Aktuelles


Wir gründen neue Mannschaften!
Und hier könnt Ihr euch dafür melden, wenn ihr Interesse habt.

Eltern-Kind- und Zwergerl-Handball.

DJK Eichstätt startet mit neuen Angeboten und neuer Trainerin ab Januar

Eichstätt - Die Handballer der DJK Eichstätt gehen ihren Weg konsequent weiter. Mit dem Wechsel von Julia Hieronimus vom Nachbarverein TSV Gaimersheim kann die Abteilung ab Januar nun den Allerjüngsten die Chance bieten, den Handballsport spielerisch zu erlernen. Bereits vor wenigen Monaten konnten mit der weiblichen C-Jugend und der Damenmannschaft zwei neue Handball-Mannschaften in Eichstätt gegründet werden. „Wir planen im Jahr 2023 mit bis zu vier neuen Mannschaften im Kinderbereich und hoffen auf reges Interesse“, sagt Abteilungsleiter Lorenz Fieger zu den Plänen der rasch wachsenden Abteilung. „Beginnen wird das neue Kindertraining der DJK Eichstätt am 09. Januar 2023.“ Jeweils montags von 15:00 bis 16:30 Uhr wird der jüngste Nachwuchs im Alter von 1-2 Jahren (2020 und jünger) "Eltern-Kind-Handball" gefördert. Mit einem Elternteil soll er in der DJK-Halle erste Ball- und Bewegungs-erfahrungen machen. Anschließend richtet sich das neue kindgemäße Angebot an die Handball-Zwerge (2018/2019). Von 17:00 bis 18:00 Uhr (Schottenau-Halle) sollen auch hier die Eltern anfangs noch mit dabei sein. Hieronimus blickt mit Vorfreude auf den Start im neuen Jahr. „Wir freuen uns auf alle Kinder, die bei uns mitmachen wollen und können es kaum erwarten, bis es endlich losgehen kann!“ sagt die junge Trainerin und Mutter, die selbst je ein Kind im Alter der Kleinsten und der Handball-Zwerge hat. Neu und hoch motiviert verstärkt sie das Team der Rot-Weißen. Als Linkshänderin hat sie im Damentraining bereits gezeigt, dass sie beherrscht, wozu sie die „Kids“ langfristig und spielerisch hinführen möchte.

Ebenfalls am 09. Januar soll eine neue D-Jugend (Jg. 2010/2011) starten. Alle Interessierten  sind willkommen und trainieren dann ebenfalls immer montags von 17:00-18:30 Uhr in der Schottenau-Halle. Vorkenntnisse oder Trainings-materialien sind wie in den anderen Mannschaften nicht erforderlich. Bei genügend Anmeldungen weiterer Kinder soll noch eine vierte neue Mannschaft die Lücke zwischen den Handball-Zwergen und der D-Jugend verkleinern. Diese E-Jugend  (Jg. 2012, 2013, 2014) würde am Dienstag von 15:30-17:00 Uhr trainieren.  Einsetzten wird die DJK überwiegend TrainerInnen mit gültiger C-Lizenz Handball und Trainer-Anwärter.

Da aus organisatorischen Gründen und aufgrund der Hallengröße leider nicht unbegrenzt Kinder für alle Termine aufgenommen werden können, bittet Fieger alle interessierten Familien und SpielerInnen, unabhängig von den genannten Jahrgängen sich bei der Handball Abteilung hier anzumelden.


 

Spielberichte zum aktuellen Spieltag gibt's hier!




Eichstätt hat wieder eine Damen-Mannschaft!

 

Du hast Lust und Montag bzw. Mittwoch Zeit? Melde dich bei uns und komm vorbei!

Ab dem 16.05. in der DJK-Halle!

 

 

 

 

 

Wir freuen uns auf dich!


Hochzeit mit Handball-Spalier

Große Überraschung für den Herren-Trainer der DJK Handballer, Fabian Reuke und seine Frau Eva-Maria. Die wegen Corona abgesagte große Hochzeit konnte nicht wie geplant stattfinden und trotzdem schaffte es sein Team das Brautpaar unter der Einhaltung von Abständen mit einem sportartgemäßen Spalier zu überraschen. Die "Trainingseinheit im Freien" konnte im Hof des Schlosses Treuchtlingen im Anschluss an die standesamtliche Hochzeit stattfinden.